Donnerstag, 23. August 2012

Es duftet...

bei uns zu Hause, hatte schon vor ein paar Wochen ganz viel Lavendel gesammelt und getrocknet, aus unserem neuen Garten!! Bin sowas von begeistert von Lavendel!!


Und es duftet nicht nur herrlich, es sieht einfach auch schön aus. Und das habe ich daraus gemacht, natürlich für den neuen Kleiderschrank...es war zwar ein bißchen Fummelei mit der Paspel, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bin fleißig noch mehr Motive am Sticken, damit noch ein paar hinterher kommen!

Vorlage: Christiane Dahlbeck aus Jahreszeiten

Und damit das hübsche Säckchen uns jedes Jahr einen frischen Duft gibt, kann man den Lavendel jedes Jahr austauschen:


Da momentan zwischen Hausumbau / Umzug und dem alltäglichen Wahnsinn nicht viel Zeit für mein Hobby bleibt, habe ich immer eine kleine Dose in der Tasche, mit einer Nadel, einer Schere, Garn und Stoffresten, das ich wenigstens zwischendurch mal das ein oder andere Blümchen zaubere!


Lasst es Euch gut gehen,

liebe Grüße Katrin

2 Kommentare

  1. huhuuu ... ich bin deine neue ... nummer 45 ;o) ...

    bin ausversehen über deinen blog gestolpert ... hab mich nun eine ganze weile umgeschaut ... und du machst so schöne sachen ... da bleib ich doch als leserin sofort :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Oh, herlich! Ich mag den Duft von Lavendel so gerne.
    Die Blümchen sind sehr schön, vielleicht sollte ich die auch mal probieren.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen